Deckensegel im Trockenbau

A2 Restaurant am AaSee, Münster

Von 2006 bis 2009 wurden die Aasee-Terrassen in Münster komplett neu entwickelt. Ziel der Stadt Münster war es, den Nutzungsbereich multifunktional wie gestalterisch aufzuwerten, um einen Ort sowohl für den Segelsport als auch für Erholungssuchende zu schaffen. Mit Gastronomie, Wohnhäusern, Büros und funktionalen Flächen.

Gebäude-ansicht

AaSee-Terrassen, Gebäude

Gastrobereich, innen

AaSee-Terrassen, Saal
AaSee-Terrassen, Münster

Herausforderung

Im Zuge der Neuentwicklung sollten im Restaurant am Aasee wellenförmige Deckensegel mit einer anspruchsvollen Beschichtung realisiert werden, die keine Fehler im Untergrund duldet. Der gesamte Gastronomietrakt wurde damit ausgestattet – als Reminiszenz an den Segelsport.

Lösung

Unser Team fertigte exakte CAD-Zeichnungen der Deckensegel an, um auf dieser Grundlage die Trockenbauteile in einer Spezialwerkstatt vorzufertigen. Der sensible Transport, die millimetergenaue Montage und eine hochwertige Oberflächenbehandlung wurden mit einem Team von Experten realisiert, das weiß, worauf es ankommt. Eine Materialmischung vor Ort mit genauer Rezeptur ermöglicht eine gleichbleibende Qualität über die gesamte Fläche. Für die Oberflächen wurden edle Beschichtungen gewählt, die die optische Wirkung durch Ausführungsqualität und Oberflächenglätte unterstreichen. Die Applikation eines Schriftzuges wurde nachträglich angebracht und modern in Szene gesetzt.

Mit unserer Kompetenz wurde das anspruchsvolle Konzept der Architekten Realität und ein Ambiente geschaffen, in dem sich der Gast wohlfühlt. So konnte innerhalb kurzer Zeit eine "Genusslandschaft" entstehen, die zum Verweilen einlädt.

Ihr Ansprechpartner

Lösungen

Leistungen

Fotos

  • Astrid Theisen

HETZEL Bau, Planen Organisieren Bauen, Essen

Copyright 2016, Hetzel + Sponheuer GmbH & Co. KG, Essen