Umbau im laufenden Betrieb

Pullman Hotel, Dortmund

Das Pullman Dortmund gehört zur Kategorie der Firstclass Hotels mit modernen Konferenzräumen und befindet sich gegenüber der Westfalenhalle.

Auch der Anspruch an handwerklich technische Leistungen ist dementsprechend "Firstclass". Von der Gestaltung über die Ausführung bis zum fertigen Endprodukt.

Liftlanding: Pullman Hotel, Dortmund

Hochwertige Lackdecke in der Pianobar

Liftlanding: Pullman Hotel, Dortmund

Comfort-Zimmer

Umbau im laufenden Betrieb: Pullman Hotel, Dortmund

Herausforderung

Hotelgäste buchen einen ungestörten Aufenthalt und keinen lästigen Baulärm. Deshalb war eine stille, zuverlässige Ausführung die Grundvoraussetzung bei der Beauftragung der Hetzel + Sponheuer GmbH & Co. KG. In diesem Zusammenhang waren wir für das Refurbishment der Hotelräume verantwortlich, also für die gestalterische Überfassung und Neubeschichtung von Flächen jeder Art.

Lösung

Vom Hotelzimmer bis zum öffentlichen Bereich wurden die gesamten Flächen umgestaltet – exakt nach den Plänen des Innenarchitekten. Für dieses anspruchsvolle "Flächenupdate" haben unsere fachlich versierten Teams hochwertige Spachteltechniken in verschiedenen Ausführungen und Farbgestaltungen angewandt sowie unterschiedlichste Beschichtungen und Lackierungen von Bauteilen vorgenommen. Besondere Highlights waren dabei die Bereiche Liftlanding, Bar und Restaurant, der Empfangsbereich und natürlich die neu gestalteten Suiten des Hotels. Zudem erhielt der gesamte Wellness- und Tagungsbereich einen neuen Anstrich. Eine genaue Ablauf- und Projektplanung machte es möglich, Fläche für Fläche umzugestalten ohne den laufenden Hotelbetrieb zu stören. Nach und nach entstand so ein modernes, aufenthaltsfreundliches Ambiente, das für ein Firstclass Hotel angemessen ist.

HETZEL Bau, Planen Organisieren Bauen, Essen

Copyright 2016, Hetzel + Sponheuer GmbH & Co. KG, Essen